Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   skye's blog



http://myblog.de/muecka

Gratis bloggen bei
myblog.de





Man, ist das extrem -.-

es ist NICHTS los. unfassbar.

 

heute erstmal ausgeschlafen, danach am pc gegeammelt, zwischendurch immer wieder fernsehen geguckt, aber trotzdem nicht wirklich was gemacht. gerade ne runde gepennt, und jetzt ist mir immernoch langweilig -.-

 

naja, ich gammel jetzt noch ne runde, geh gleich nochmal duschen, und dann mach ich mich auf den weg zum bus, in dem milly auch sitzt, weil diese zur fahrschule fährt. dann am bahnhof aussteigen und jim aufgabeln. was dann machen !? keine ahnung ! dann haben wir wenigstens zu zweit langeweile.... irgendwas wird sich finden.

 

heute abend früh ins bettchen huschen, morgen früh aufstehen, denn dann gehts mit raoul nach wuppertal in die wicked... wer noch mitwill soll sich einfach melden....

 

so, bis zum nächsten mal, liebe kinder!

1.8.06 17:17


total im arsch...

yooooo, ich bin zurück!

 

gestern abend war eigtl noch ganz cool. erst nach dortmund gefahren, dort im burger king gewesen, und dann mit uygar im auto nach hombruch gefahren, und anschliessend zurück nach howi.... dort natürlich wohin ?! aay, pät! yooo, dann bei pat die ganze zeit gechillt und anschliessend mit uygar nach hause gefahren. war ganz cool....

 

dann heute morgen um 10 aufgestanden, duschen gegangen, und dann auf zum bahnhof. dort angekommen raoul begrüßt, und aufn zug gewartet. aber man kennt ja die deutsche bahn... "die scheissebahn nach sowieso fällt aus. nächste reisemöglichkeit: sowiesoexpress nach blabla über dasunddas, wuppertal .... um 12:19" suuuuuuper. wir haben ne halbe stunde.... lass spazieren gehen. gut betankt sind wir dann in die bahn gestiegen. auf der zugfahrt sinnlosen müll gerdet und anschliessend in wuppertal angekommen. dort nen 1€ döner klargemacht und zum bus gegangen. anner halle angekommen erstma ne runde mini shredden. ging ganz gut. dann mit stephan londongap fahren gewesen, aber das war nicht sooo.... zwischendurch mit raoul zur tanke gefahren. danach weitershredden. "das heute ist echt mal wieder skaten bis zur totalen erschöpfung!" word! kann man so stehen lassen. punkt. nicht wirklich was großes neues gerissen oder so, aber doch echt befriedigender tag.... dann zurück zum hbf gefahren, noch döner klargemacht und dann auf zum gleis. man kennt das ja, mal wieder 40 minuten aufn zug warten. yeah! naja, auf der zugfahrt mal wieder nur geistigen durchfall von uns gegeben. in howi angekommen dann erstmal 20 minuten aufn taxibus warten. suuper.. kann man nix machen.. vom supernetten taxifahrer bis vor die haustür gefahren worden(!) nunja, und jetzt sitz ich hier.... langeweile macht sich breit. ich geh gleich erstmal schööön duschen und starte danach noch ne kleine icq session. dann werd ich mich wohl mal schlafen legen. heute war einfach zuviel... ich bin platt!

 

am samstag mit dennie, stephan und loco nach bielefeld. hab ich gerade erfahren. eigtl ganz cool. hab ich voll bock drauf....! schön bierchen trinken und dabei entspannt zocken... wie lange hab ich das nicht mehr gemacht... das wird suuuper xD

 

so, das wars für heute... bis zum nächsten mal, liebe kinder!

2.8.06 22:47


gammeln.....

hallo!

 

wir haben es jetzt 00:06 uhr, und ich schreibe nen neuen blog-eintrag.... hm, jo. 

 

der heutige (bzw gestrige) tag war eigtl mal wieder total verplant... erstmal schön ausgeschlafen, dann von meiner schwester geweckt worden. allerdings mit frischen brötchen und reinert bärchenwurst. yeah! dann die ganze zeit gegammelt, mir mal ne ordentliche itunes bibliothek zusammengestellt, und dann rief ronja an. sie will "hundi" sehen -.- 

also gut! ronja kam vorbei, die ganze zeit hier rumgegammelt, und dann entschlossen, mit raoul und jim um 18:00 am bahnhof zu treffen. ok.... um 16:50 ruft ronjas papa an. sie hätte versprochen essen zu kochen... wow! also dann mit ronja zu ronja gefahren, und da durfte ich dann 8 tomaten in mikro-würfel schneiden. suuuper... naja, hat spaß gemacht...!(?) sooo, danach von ronjas papa zum bahnhof gebracht worden. dort auf raoul und jim gestoßen. "warum hastn du kein skateboard bei!? DU!? " whoops, vergessen. damned ! am bahnhof dann gegammelt und aufgetankt, als dann wald kam. mit wald dann erst zu mir gefahren, skateboard holen, und danach nach aplerbeck. park überfüllt...super! also wieder rein ins auto, und auf nach hengsen. erst zur bank, und danach zum pizza mann in opherdicke. dort schön thunfisch pizza gegessen. yummie... danach mit jim zusammen die hauptstrasse mim skateboard geheizt... war lustig. dann big abgeholt auf den weg zu iPat gemacht. bei iPat dann die ganze zeit king of queens geguckt, und gegammelt. dann hat bigboy ronja und mich nach hause gefahren. dankeschön, uygar! 

 

yoo, zuhause angekommen erstmal den hund wachgemacht, welcher dann auch noch lautstark meine eltern weckte. hammer aktion !

 

nunja, jetzt werd ich wohl nochn bisschen musik hören, mir eine letzte zigarette rauchen und mein aquintus mineralwasser trinken, und mich danach ins bett legen.. das wars dann für heute!

 

bis zum nächsten mal, liebe kinder !

4.8.06 00:18


langeweile !?

guten tag!

 

total beschissen geschlafen, ich liebe es! man man man, um halb 11 dann endlich ausm bett gequält... total übermüdet. dann annen pc gegangen, musik gehört und icq geöffnet. noch nich wirklich was los... zwischendurch baguette gemacht. yummie! dicke icq session mit milly abgehalten. milly geht jetzt pennen und mir ist langweilig. placebo dröhnt laut aus meinen pc-boxen. was soll ich tun !? ich glaub ich geh gleich ne runde vor der haustür skaten, und danach schön duschen... da hab ich bock drauf. doch erstmal könnt ihr euch nen paar fotos anschauen, die ich gestern von unserm hund geschossen hab.

 

 

http://www.directupload.net/show/d/779/Zjk4u57F.jpg

 

http://www.directupload.net/show/d/779/IiSPmld7.jpg

 

http://www.directupload.net/show/d/779/qQq7MAG4.jpg

 

sooo, viel spaß mit den fotos. ihr könnt auch ruhig mal kommentare schreiben. dankeschön.

 

das wars vorerst. heute abend gehts dann wohl zu wald. der hat nämlich morgen geburtstag. wird 19. wow.... wie die zeit vergeht...!

 

nunja, da mit uygar "battlen"... i told you man, don't fuck with me !

 

morgen früh um halb 7 aufstehen, und dann meinen arsch nach dortmund bewegen. dort dann mit mister sponsor, stephan und loco den weg nach bielefeld antreten. also bis morgen abend dann. vllt gibts ja heute noch nen eintrag. abwarten.

 

bis zum nächsten mal dann, liebe kinder!

4.8.06 14:04


nicht mein tag...

nabend....

 

wie ihr es der überschrift entnehmen könnt, ist heute nicht so wirklich mein tag.. alles scheisse... ich hatte ja geschreiben, dass heute meeting in bielefeld sein sollte. genau! jo. der wecker war für 6:30 uhr gestellt. ich bin in den tiefsten träumen. das handy klingelt. aah, der wecker. ich guck aufs handy. "flaki ruft an" WHAT !? ich guck oben rechts inne ecke des handys. 8:55 uhr ! DAMNED! genau jetzt sollte mein zug in dortmund hbf abfahren. kacke man. ich hab flaki bescheid gesagt, dass ich auf jeden fall nachkomme. alles klar. doch wasn das !? AUA! mein handgelenk is kaputt. tut super weh. mies. hhhmm, diese nacht hab ich mich doch so dumm gemault... verdammter alkohol! naja, erstmal kalt duschen. der kotzreiz begleitet mich die ganze zeit. hammer! hm... mama is schon wach. cool. "mama, handgelenk aua!" jo, dann hat mir meine mama ne bandage gegeben.... also noch halb im schlaf, halb betrunken und fast bekotzt auf den weg zum bahnhof gemacht. skateboarding.. yeah! frühstück !? ne, ich krieg nix runter.... ok... am bahnhof angekommen die freudige botschaft empfangen: "die hellwegbahn nach dortmund hat 10 minuten verspätung" der tag beginnt perfekt! ich hätte um 51 in dortmund ankommen sollen, und um 55 wär mein zug nach bielefeld gefahren. aaalso ne stunde in dortmund am bahnhof sitzen. suuuper sache. zu diesem zeitpunkt hör ich "digital ist besser" von tocotronic wohl schon zum 3 mal an diesem tag. ich meine das album o.O

 

der kotzreiz begleitet mich noch immer. immernoch höre ich tocotronic. langsam wirds langweilig. aaah, da is ja meine bahn.... also ne gute stunde nach beilefeld gefahren...der zug musste natürlich SO überfüllt sein, dass ich mich auf mein skateboard auf die treppe setzen durfte. wenns so voll ist wollen natürlich auch 10000 leute auf klo oder dies oder das... also tausend mal aufgestanden um leute durchzulassen. endlich angekommen! dort mim skateboard zu den anderen gefahren. loco kennen gelernt. super netter kerl, der kerl! stephan und dennie begrüßt und von dennie direkt ne neue kappe inne hand gedrückt bekommen. dankeschön! also auf den weg zum titus gemacht. yeah, die haben ja nen g4... hammer! bin den park noch nie gefahren... erstmal bisschen eingefahren und so, und dann mit allen auf den weg zum mc's gemacht... bei mc's dann schön gegessen und anschliessend durch die stadt gelaufen... wasn nun !? ach egal, lass mal wieder zocken gehen. also zurück zum titus gegangen. dort weiter gefahren und weiter gefahren... hat spaß gemacht! so gegen 17:30 auf den weg zum bhf gemacht... der zug hat selbstredent 25 minuten verspätung... man kennt das ja. in der bahn war son komischer alter man... flaki hat die ganze zeit rumgealbert. war superlustig. aaah, dortmund hbf. hier muss ich raus ! 19:31. PERFEKT! also auf zum gleis... wieso stehtn da nix angeschrieben !? hm, also auf den plan gucken.... "[...] ausser sa." VERDAMMT MAN -.-

 

also in dortmund wieder ne halbe stunde gewartet und dann nach hause gefahren. am bahnhof in howi hat mich meine schwester abgeholt   also nach hause... wasn das !? auf meinem bett befindet sich der komplette inhalt meines kleiderschrankes UND der gesamte regalinhalt, sowie etliches kleinzeug, was bei mir halt so rumliegt... super! danke papa! erstma dicke moralpredigt abgeholt von wegen blabla das machst du alles sauber und so. ok, ich lebe mit der niederlage... nun... und so sitze ich jetzt hier und schreibe diesen entrag. neben mir eine kalte thunfisch-pizza MIT zwiebeln. was soll ich noch sagen !? ich glaub ich werd den tag gleich beenden, indem ich mich zu bette führe.. wär wohl besser... hoffentlich wird morgen besser...cheers!

 

bis zum nächsten mal, liebe kinder!

5.8.06 22:13


aua arm

10:20 uhr. ich wache auf. ich esse ein halbes brötchen. ich hab keinen hunger. vor mir stehen 2 dicke wäschekörbe voller schulmüll. ok. das darf ich jetzt aussortieren. mit aua arm. hammer!

 

ich hab das ganze jetzt fast fertig.... mein arm tut jetzt höllisch weh. hab nen dicken verband drum... naja, das wird wieder - hoffentlich.

 

zum abschluss noch 2 fotos...

 

chaos:

http://www.directupload.net/show/d/781/u9ZvoEG4.jpg

 

posing-foto mit neuer kappe:


 

so, das wars jetzt erstmal von mir. heut abend kommt nochmal was!

 

 

6.8.06 12:08


nachtrag.

ich bin zurück. es ist 1 uhr. uygar hat mich nach hause gefahren. yeah!

 

also heute mittag war ich bei meiner schwester mit der familie, weil diese nämlich heute 23 wurde. alles gute nochmal! da haben wir dann den ganzen tag verbracht... dann so gegen halb 9 nach hause gefahren, neuen verband ums handgelenk bekommen und dann iPat angerufen. dieser war mit raoul, fred, jim und sich selbst bei sich zuhause. also dahin. mim fahrrad. bei ihm angekommen die leute aufgegabelt und in richtung nord-spielplatz bewegt. dort die ganze zeit gesessen, gespielt und auf uygar gewartet. dann kam uygar mit sabrina und miriam (sorry wenns falsch geschrieben sein sollte) und wir saßen dann da halt noch ne ganze zeit und haben uns unterhalten und so. dann auf den weg zu mcdonalds gemacht. raoul und jim verabschiedet.  bei mcdonalds gegessen und so gessessen und mit david, wald, seppo und felix von ner eigenen "kneipe" geträumt. wir machen das ehrlich, jungs! xD

 

danach auf den weg zu uygar gemacht. iPat bei sich zuhause abgeliefert und dann ab ins auto. danke nochmal an den lieben uygar, der mich noch nach haus gefahren hat. dankeschön! fahrrad hab ich einfach bei uygar gelassen... sooo, und jetzt sitz ich hier, und schreibe diesen ganzen müll auf.... morgen dann mehr!

 

bis zum nächsten mal, liebe kinder!

7.8.06 01:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung